News

Die neue Runde steht bevor...

Die Gegner im Visier (Vorbereicht)

news

Am kommenden Wochenende beginnt für beide aktiven Teams die jeweilige Ligasaison, hier eine kleine Vorschau auf die Spiele:

 

TSV Schott Mainz - TB Jahn Zeiskam

Der TB Jahn startet am Sonntag beim Aufsteiger Schott Mainz, die mit viel Euphorie und Tam-Tam aus der Landesliga kommen, mit dem vermeidlichen Sponsor Schott soll auch dieses Jahr um den Aufstieg mitgespielt werden, u.a trifft man da auf EX-Spieler Hendrik Teutsch, der sich mittlerweile in die Stammelf der Mainzer gespielt hat. Der TSV Schott angelte sich zur neuen Saison Nils Döring (SV Wehen-Wiesbaden) er war auch schon in der 3.Liga bei Ahlen und Siegen aktiv. Alles in allem wartet ein schwerer Gegner auf den TB Jahn, der hoffentlich bezwungen werden kann. Bis auf Marco Guth (Aufbau nach Schienbeinbruch) hat Sahin Pita alle Mann zur Verfügung.

 

TB Jahn Zeiskam II - TSV Venningen

TSV Venningen, heißt der Gegner der Reserve. Die Venninger die letzten Jahr schon sehr stark waren haben sich dieses Jahr nochmal in der Breite verstärkt. Mit Simon Alhas (TB Jahn Zeiskam II) wurde ein Spieler des letztjähriges Zeiskamer Teams geholt, der dem Team mit Sicherheit immer noch gut zu Gesicht stehen würde, zudem kam Haydar Dilmac, der früher seine Tore u.a für den VFB Hassloch machte. Das wird ein richtig schwerer Brocken für die neuformierte Wünstel Elf, die nach der 3:6 Pokalniederlage immer nochnicht ganz bei 100% zusein scheint. Hammelmann, Guldenschuh, Bodenseh und Arbitter werden dem Team am Sonntag nich zur Verfügung stehen.

 

Der TB Jahn Zeiskam freut sich auf Ihre/Eure Unterstützung, egal ob in Mainz oder im heimischen Sportzentrum bei der 2.Mannschaft.

Thorsten Reiter
11.08.2011