News

Bingen schockt Zeiskam +++ Erste Heimpleite

Bingen kontert eiskalt +++ Zeiskam trifft die Hütte nicht

news

Hassia Bingen ist die erste Mannschaft in der bisherigen VL-Saison die 3 Punkte aus Zeiskam entführt. Ausgerechnet die Hassia möchte man denken, doch die Gäste aus Bingen spielten es clever und konterten beim 0:2 blitzsauber über 3 Stationen. Der späte Anschlusstreffer von Felix Zaucker konnte nicht mehr zum Ausgleich ausgenutzt werden. Zwar spielte in der 2.Halbzeit nur der Turnerbund, doch beste Chancen von Manuel Blank (Elfmeter) oder auch Maurice Hafner konnten nicht im Tor untergebracht werden. Zu allem Überfluss sah dann noch der auf der Bank weilende Georg Humbert Rot, wegen angeblicher Schiedsrichterbeleidigung.

 

Spielbericht folgt...

Thorsten Reiter
02.11.2011