News

Vorbereitung 2012/13 (wird immer aktualisiert)

2.Mannschaft erreicht Halbfinale bei Bienwald-Cup

news

Die Vorbereitung der 1.Mannschaft is in vollem Gange, nach 3 Siegen gegen Steinfeld (2:4) & 08 Hassloch (3:1) und dem VFB Hassloch (12:0), die beiden letzteren auf einem Blitzturnier geht es nun am kommenden Donnerstag (12.07) in Freckenfeld zum ersten richtigen Härtetest gegen Landesliga-Aufsteiger VTG Queichhambach (Anstoss: 19:30.)

 

Bienwald Cup: 2.Mannschaft

Bavaria Wörth - TB Jahn Zeiskam II 3:3 (4:5 n.E)

Die 2.Mannschaft des TB Jahn Zeiskam hat das Halbfinale des Bienwald-Cup in Büchelberg erreicht. Gegen den Bezirksklassisten Wörth stand es nach 2x 40 Minuten 3:3, ein Eigentor nach Bauer-Eckball und zweimal Christian Siebert besorgten das 3:3. Im Elfmeterschiessen parierte Neu-Keeper Dennis Graf den letzten Strafstoß der Gäste, die während des Spiels schon einen "Elfer" verballert haben. Jonas Roth sah in der besagten Situation Rot, wegen Handspiels auf der Linie und wird der 2.Mannschaft somit 1 Woche (2 Spiele und 1 Turnier) fehlen. Christian Siebert der sich in einer guten Frühform befindet verwandelte den entscheidenen Elfmeter. Somit gehts am kommenden Mittwoch gegen Liga-Konkurrent FC Berg (18:00).

TB Jahn Zeiskam II: Graf,- Bauer, Roth (C), Kopf (Böhm), Neller (Lambert),- Wolf, Jauch,- Siebert, Hauck (Fichtenkamm),- Pahler, Strasheim (Ptasik)

Tore:

0:1 Eigentor (nach Bauer-Eckball), 1:1, 2:1, 2:2 Siebert, 3:2, 3:3 Siebert

Elfmeterschützen: Strasheim, Kopf, Ptasik, Wolf, Siebert

 

Vorbereitungsspiel 2.Mannschaft:

Zum ersten Test kam ein Mix des FV Berghausen nach Zeiskam, nach guten 25 Minuten, in denen Neuzugang Dominik Pahler die Führung brachte, verflachte das Spiel ein wenig und die Gäste wurden etwas stärker. So auch zu Beginn der 2.Halbzeit, Berghausen hatte mehr vom Spiel ohne jedoch erfolgreich abschliessen zu können. Was auch am guten Keeper Konrad Siegler lag, der trotz roter Erde vollen Einsatz zeigte und wie immer souverän agierte. Die letzten 20 Minuten des Spiels gehörten dann wieder dem Turnerbund, bei dem zum Schluss die Strapazen von 4 Tagen Belastung diese Woche deutlich zu spüren war. Einem weiteren Neuzugang, nämlich Waldemar "Walde" Strasheim war es vorbehalten den Sack zu zumachen. Er traf per Abstauber nachdem Florian Stade zuvor am Gästekeeper gescheitert war.

 

TB Jahn Zeiskam II: (1. Halbzeit) Siegler,- Neller, Kopf, Roth (C), Bauer,- Montillon, Wolf,- Siebert, Bellwon, Hauck,- Pahler

                              (2. Halbzeit) Siegler,- Jauch, Heckmann, Wolf (Kopf), Bauer (Neller),- Fichtenkamm, Bellwon (Siebert),- Ptasik, Strasheim,- Stade, Pahler (Hauck)

 

Tore:

1:0 Pahler (5.), 2:0 Strasheim (86.)

 

 Vorbereitungsspiel 3.Mannschaft:

Im ersten Vorbereitungsspiel traf man auf den Bezirksklasse-Absteiger Spvgg Oberhausen/Barbelroth, das Spiel fand aufgrund des 30 jährigen Vereinsjubiläum bei Azurri Landau auf roter Asche statt. Die Spvgg mit den Offensivakteuren Becht, Clever, Soroberto und Co bestückt drehte erst in der 2.Halbzeit richtig auf. Bis zur 55. Minute zeigte man ein gutes Spiel und konnte der Spvgg bis dahin ein 1:1 abringen. Was danach folgte war einfach nur Cleverness, Abgzocktheit und Klasse, die bei einigen Spieler einfach noch fehlt in dieser frühen Zeit der Vorbereitung. Doch die Ansätze einiger Spieler versprechen einiges für die kommende Runde.

TB Jahn III: Reiter,- Lambert (C), Roth, Heckmann, Fichtenkamm Julien,- Thines, Jauch,- Guldenschuh, Lebdiri,- Kopf, Tetik Ö.

Eingewechselt wurden: Arbitter, Kutun, Tetik N., Vitek

Tore:

0:1 , 1:1 Kopf, 1:2, 1:3, 1:4, 1:5, 1:6

 

 

Thorsten Reiter
11.07.2012