News

Perfekter Start für den TB +++ Hassia ohne Ailton

Punkt für die Dritte +++ 2.Mannschaft verliert erneut

news

Die 1.Mannschaft hat einen perfekten Start in die neue Verbandsligarunde hingelegt. Mit 6 Punkten und 5:0 Toren, führt man zusammen mit dem FV Dudenhofen die zwei vorderen Plätze an. Torschützen in einem guten Verbandsligaspiel waren Felix Zaucker und Christian Liginger.

 

Zwei Niederlagen, 0 Punkte und 1:5 Tore. So lautet die Bilanz der aufgestiegenen 2.Mannschaft. In Steinweiler musste man sich früh mit 4:1 geschlagen geben, zwar hatte man eine starke Phase nach dem 2:1 durch Dominik Pahler konnte jedoch nicht nachlegen.

 

Einen Punktgewinn konnte die 3.Mannschaft verbuchen, mit nur 12 Mann an Bord musste man den langen Weg nach Maxau antreten. Der FV-Pfortz II war nach einem 0:11 Auswärtserfolg der klare Favorit, musste sich jedoch gegen super kämpfenden Gäste mit einem 0:0 begnügen. Auf beiden Seiten waren die Chancen für den Sieg da. Lars Guldenschuh, Özkan Tetik oder auch Matthias Thines hätten einen "Dreier" rausschießen können. Aber auch die Gastgeber aus Maxau hatten 2-3 dicke Möglichkeiten, die Beste nämlich einen Elfmeter konnte Keeper Thorsten Reiter parieren.

Thorsten Reiter
20.08.2012