News

Dank Last-Minute Tor - Sieg in Neustadt

Nur Remis - Punkt für "Zweite" zu wenig

news

Dank eines Tores in letzter Minute von Yasin Özcelik gewann der TB Jahn Zeiskam sein Rückrundenauftaktmatch in Neustadt mit 2:3.  Die Blau-Weißen Gäste waren die dominierende Mannschaft und konnten durch Christopher Koch und Marcel Thiede zweimal in Führung gehen. Doch VfL-Stürmer Pranjes stellte zweimal per Kopf das Remis her. In den letzten 15 Minuten des Spiels war alles offen und mit etwas Glück hätte auch der VfL noch ein Tor erzielen können, doch als alle an das Unentschieden glaubten kam Özcelik.

 

Mit einem mageren 0:0 musste sich die 2.Mannschaft begnügen. Beim Tabellenletzten aus Leimersheim wollte man siegen, aber die Bemühungen nach vorne waren meist durchschaubar und zu unentschlossen. Die Gastgeber verbuchte in der 1.Halbzeit einen Pfostenschuss, Bellwon hatte die größte Gästechance. Auch in der 2.Hälfte ein ähnliches Bild. Leimersheim war dem Siegtor etwas näher und der Jahn-Reserve blieb in der 89. Minute ein klarer Elfmeter verwehrt. Dieses Remis hilft keinem der beiden Teams weiter.

Thorsten Reiter
11.03.2014