News

TB schlägt Primus +++ 3:1 Sieg über FKP II

Kober macht den Unterschied +++ 0:3 Niederlage für "Zweite"

news

Nach Wochen ohne Heimsieg konnte der TB Jahn Zeiskam in der Verbandsliga Südwest endlich seinen 1.Heimerfolg verbuchen und das ausgerechnet gegen den Tabellenführer FK Pirmasens II, die zuvor auswärts noch ungeschlagen waren. Aufgrund einer geschlossen und sehr guten Mannschaftsleistung bei Toren von Christian Liginger, Maurice Hafner und Eric Kiefer geht dieser Sieg absolut in Ordnung. Das Gästetor schoss Christopher Ludy, der wie Mark Hoffmann und Dennie Schmidt zwei Tage zuvor noch im Kader der Regionalligamannschaft standen.

 

Die 2.Mannschaft konnte ihren Erfolg von letzter Woche leider nicht bestätigen und verlor zuhause gegen den TSV Freckenfeld mit 0:3. Trotz guter Chancen, vorallem zu Beginn des Spiels wo die Jahn-Reserve hätte in Führung gehen müssen, Sahin Pita und Christian Siebert vergaben jedoch. Die Gäste machten es in Gestalt von Manuel Kober (30. & 36.) sowie Bastian Winkelblech (86.) besser und entführten so wichtige Punkte im Kampf um den Anschluss ans Mittelfeld der Liga. Die Reserve muss so weiterhin auf zwei Siege in Folge warten und muss nun am kommenden Sonntag nach Hatzenbühl reisen und dort versuchen zu punkten.

Thorsten Reiter
03.11.2014