News

Saisonauftakt steht bevor

Jahn-Reserve scheitert im Pokal an Hochstadt II

news

Nach mehreren Wochen schwerer und kraftraubenden Trainingseinheiten geht die Vorbereitung beider aktiven Teams des TB Jahn Zeiskam langsam zuende. Mit einem 5:0 Erfolg über den Bezirksligisten DJK Phönix Schifferstadt beendete die 1.Mannschaft des TB Jahn Zeiskam ihre 5-wöchige Vorbereitung. Nun steht am kommenden Sonntag, das erste Spiel in der Verbandsliga Südwest an. Der Auftaktgegner ist Aufsteiger ASV Winnweiler, der in der vergangenen Saison am letzten Spieltag die Meisterschaft in der Landesliga West klar machte.

Die Truppe von Sahin Pita ist in der besagten Zeit zusammengewachsen und will eine gute und sorgenfreie Runde spielen. Viele Neuzugänge müssen integriert werden, was Sahin Pita auch anspornt, den einen solch großen Umbruch gab es schon lange nicht mehr beim Turnerbund. Wer die ersten 11 sein werden die am kommenden Sonntag in Winnweiler auf dem Platz stehen werden, weiß wohl nur der Chefcoach. Man darf gespannt sein, was die Truppe im Stande ist zu leisten.

 

Die 2.Mannschaft hatte am gestrigen Sonntag (26.07) bereits ihr erstes Pflcihtspiel, man musste im Pokal gegen den höherklassigen VfB Hochstadt II ran. Jedoch zog man gegen die durch A-Klassespieler verstärkte Birkenhain-Truppe keine Chance und verlor mit 0:4. Jedoch konnte man trotz der Niederlage mit dem gezeigten Zufrieden sein, man hielt lange gut mit und war in der 1.Hälfte fast auf Augenhöhe.

Unter der Woche gab es noch einen Erfolg zu verbuchen. Im 2. Testsspiel siegte man gegen die TSG Godramstein verdient mit 6:0. Das einzige was an diesem Tag bemängelt konnte war die Chancenverwertung, diese hätte besser sein müssen.

Bereits am kommenden Samstag beginnt auch die Runde bei der 2.Mannschaft und darauf liegt seit gestern der Fokus des Teams, man will einen guten Start in der Liga und die Favoriten ärgern. Im ersten Match muss man zum SV Herxheimwehyer II reisen, die Partie wird 18:30 Uhr angepfiffen.

Thorsten Reiter
27.07.2015