News

Spielabruch bei der TSG +++ Blank verletzt sich schwer +++

Niederlage zum Saisonabschluss +++ Jauch & Zipp machen schluss

news

In Mitte der zweiten Halbzeit verletzte sich Abwehrspieler Manuel Blank so schwer im Gesicht das dass Spiel auf Bitten des TB Jahn abgebrochen wurde. Blank rasselte unglücklich mit Keeper Steffen Hess zusammen. Der TB Jahn lag zu diesem Zeitpunkt mit 2:0 im hintertreffen, dieses Ergebnis wird wohl auch vom Sportgericht nach Spielabruch so gewertet. Bereits am Freitag verletzte sich Marco Guth schwer, in einem Zweikampf im Training brach er sich das Schienbein, er wird vermutlich 6-8 Wochen brauchen bis er wieder fit ist. Beiden Spielern auf diesem Wege gute Besserung!

 

Die 2.Mannschaft verliert nicht nur ihr letztes Saisonspiel in Sondernheim (2:0), sondern auch Trainer Gabor Jauch, der nach zwei schönen Jahren seinen Hut nimmt und platz für etwas Neues macht. Ebenfalls nicht mehr zur Verfügung stehen wird Spielleiter Peter Zipp, dem einfach auch die Zeit fehlt sich mehr zu engagieren. Spieltechnisch werden nur die Alhas Brüder den Verein verlassen, Henrik Alhas schliesst sich dem Neu-Bezirksklassiten SV Roschbach an und Bruder Simon wechselt zum Ligakonkurrenten TSV Venningen/Fischlingen. Ansonsten bleibt das komplette Team zusammen, auf jedenfall neu dazustoßen wird der A-Jugendliche Lars Guldenschuh.

Thorsten Reiter
23.05.2011