G-Junioren: Zeiskam/Hochstadt – Knittelsheim 7:2 (2:1)

Die jüngsten Kicker unserer Jugendabteilungen freuten sich im Vorfeld schon lange auf das erste Spiel nach der Winterpause. Die Trainer haben deshalb alle einsatzbereiten Spieler aufgeboten.

Die Jungs machten ihre Sache hervorragend. Durch die Tore von Theo Bohlander und Elias Löbs sowie einem Gegentreffer entschied man die erste Hälfte für sich.

In der 2. Halbzeit wurde dann die Mannschaft komplett ausgetauscht, sodass jeder seine Einsatzzeiten bekam. Oskar Lähr avancierte mit seinen 3 Treffern zum Matchwinner. Auch Moritz Noll mit seinem Treffer zum 6:2 konnte sich in die Torschützenliste eintragen.

Auf dieser Leistung lässt sich aufbauen. Macht weiter so!

Es spielten:

Oskar Lähr, Moritz Noll, Ismet Alija, Jan Hilgert, Mats Lähr, Ismet Gürdag, Jonathan Johnson, Philipp Esswein, David Bock, Philipp Herzog. Elias Löbs, Finn Gutsche, Theo Bohlander, Jona Schmeing, Julius Stern