Testspiel TB Jahn Zeiskam - FVgg Neudorf 0:1

TB Jahn Zeiskam   -   FVgg Neudorf    0 :1  (0:1)

 

Gegen den Vertreter der badischen Kreisliga kassierte der TB Jahn auf dem Bellheimer Kunstrasenplatz eine peinliche Niederlage. Trainer Stefan Ronecker musste auf Kai Anschütz, Eric Biedenbach und Maurice Hafner verzichten. Alle anderen Spieler standen zur Verfügung. Im Tor spielte erstmals von Beginn an und über 90 Minuten Leon Fehling.

Die Geschichte der Partie ist schnell erzählt. Der TB Jahn hatte in der ersten Hälfte ein leichtes optisches Übergewicht ohne großen Drang zum Tor. Da waren die badischen Gäste im Bellheimer Stadion besser aufgestellt. Sie kamen zu einigen Kontern, die schon vor dem Zeiskamer Strafraum für Gefahr sorgten. Der einzige Treffer des Spiels resultierte aus einer Aktion in Höhe der Zeiskamer Strafraumgrenze. Torwart Leon Fehling und die Abwehr konnten einen hohen Ball nicht entscheidend klären. Die Unsicherheit nutzen die Gäste zu einem Schuss auf das verwaiste Tor, der das Spiel entschied.

In der zweiten Hälfte wurde das TB Jahn-Spiel druckvoller. Man dominierte das Spiel, ließ aber die entscheidende Effektivität vermissen. Die Gäste hatten kaum noch Anteil am Spielgeschehen. Einige Schwächen der Gastgeber unter anderem auch in der Rückwärtsbewegung blieben ohne Folgen. Trotz einiger guter Möglichkeiten gelang den Zeiskamer Angreifern kein erfolgreicher Torschuss. Es blieb bei einigen gelungenen Spielzügen und wenigen Chancen.

 

Aufstellung: Leon Fehling  -   Lukas Bauer, Bill Riedinger, Henrik Steib -  Simon Stubenrauch, Philipp Mees, Marian Kolb,  Dominik Fetzner, -  Christoph Wörzler, Janis Fetzner, Marcel Weigel

In der zweiten Hälfte kamen David Steckbauer, Gustavo Rudy, Johann Mees und  Sebastian Meyer zum Einsatz.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0